Lust und Last ums Kreuz

Schreibtischarbeit, Stress, Termindruck, Überlastung, zu wenig Bewegung – all das trägt dazu bei, dass irgendwann ein stechender Schmerz im Kreuz den Tag verdirbt.

Wissenschaftliche Studien und Untersuchungen haben jetzt ergeben, dass diesen Patienten häufig eine optimale Regeneration im Schlaf fehlt.

Wie bei der Inspektion für Ihr Auto, dem Gesundheitscheck oder der Prophylaxe Ihrer Zähne lassen Sie doch auch mal Ihr Bettsystem prüfen. Manchmal muss man nicht gleich alles neu anschaffen. Oftmals hilft schon ein neues,  auf seine eigenen Liegebedürfnisse und eigenen Schlafunterlage abgestimmtes Kissen, das die Halswirbelsäule druckentlastet und sowohl Bandscheiben, Wirbelkörper und Muskeln entspannen lässt.

Schauen Sie in unserem Fachgeschäft vorbei. Wir beraten Sie gern. Weitere Infos auch unter: www.schlafkultur.de

Werbeanzeigen