Kopf nach unten Generation

Der neue Begriff *»Kopf-nach-unten-Generation«* verbreitet sich genauso schnell wie die daraus folgenden Symptome und Probleme. Gemeint sind damit, Handynutzer – vor allem Jugendliche  -, die speziell unterwegs viel zu häufig auf ihr Handy starren. Es wird auch oft schon von Medienabhängigkeit und Internetsucht gesprochen. Da dieses Phänomen bei allen Altersschichten, nicht nur bei Jugendlichen, auftritt,…